Der aubex-Podcast zum "Autohaus der Zukunft"

01
.
02
.
2022
Sven Fillinger
Expertenwissen

Vier Experten zeigen Möglichkeiten zur Weiterentwicklung von Autohäusern


Wo gestern noch Megatrends wie die Digitalisierung lachend abgewunken wurden, sind Autohaus-Besitzer nun mit erheblichen Veränderungen durch diese Trends konfrontiert. In der ersten aubex-Podcastfolge “Das Autohaus der Zukunft” erläutern aubex-Geschäftsführer Sven Fillinger und weitere Experten, welche Prozesse und Tätigkeiten sich für eine zukünftige Positionierung von Autohäusern weiterentwickeln müssen.


Im Fokus: Herausforderungen für Autohäuser 


Der Verband der Automobilindustrie verdeutlichte, dass die Automobilbranche eine der umsatzstärksten Branchen ist – im Jahr 2019 sogar die umsatzstärkste aller Branchen. Die Herzkammer der deutschen Industrie ist heute jedoch mit einem hohen Veränderungsdruck konfrontiert. Besonders davon betroffen sind auch Autohäuser und Werkstätten. 


Im Zuge des Veränderungsdrucks fallen Megatrends wie die Digitalisierung, Urbanisierung und Klimawandel immer wieder als Schlagwörter. Angelehnt an die Digitalisierung sorgen neue technische Entwicklungen bei Fahrzeugen und verbesserte Kommunikationstechnologien für veränderte Kundenbedürfnisse. Ein vermehrter Verzicht auf Eigenwagen und die Zunahme von Elektroautos innerhalb der Urbanisierung und des Klimawandels erhöht wiederum den Druck auf Autohäuser und Werkstätten. 


Hören Sie unser Experten-Quartett im Podcast zum “Autohaus der Zukunft”


An der Seite von aubex-Geschäftsführer Sven Fillinger nahmen Prof. Dr. Stefan Reindl, Burkhard Weller und Dipl. Journ. Ralph M. Meunzel an der Diskussion zum “Autohaus der Zukunft” teil. In unserem letzten Blogbeitrag (https://www.aubex.de/post/erfolgreiche-diskussion-im-rahmen-der-zukunftswerkstatt) finden Sie mehr Informationen zu unseren Referenten. 

Im Fokus der Experten stand, welche Prozesse und Tätigkeiten sich weiterentwickeln müssen, um im Zuge der Herausforderungen der Automobilbranche als Autohaus konkurrenzfähig zu bleiben. Fokussiert wurden daher Fragen wie: Welche Stellung nehmen Kunden im Autohaus der Zukunft ein? Welche Rolle spielt die Digitalisierung allgemein sowie die Qualifizierung von Mitarbeitern? Wie werden Unternehmensstrukturen in Autohäusern optimiert? 


Hören Sie jetzt unsere erste Podcastfolge, um zu erfahren, welche Probleme unsere Referenten fokussiert haben und mit welchen Lösungen sie für das “Autohaus der Zukunft” aufwarten. Klicken Sie hier, um zu dem Podcast zu gelangen: 
https://dasautohausderzukunft.buzzsprout.com/1945923

Let's connect
Sven Fillinger
Chief Executive Officer

WEITERE BEITRÄGE

Diese Beiträge könnten
Sie auch interessieren.

“EASCY” – Die 5 Dimensionen der Transformation

Die kontaktlose Fahrzeugannahme

NEWSLETTER

Mehr Updates
zum Autohaus der Zukunft?

Platz 21 der Top Arbeitgeber Deutschlands im Mittelstand

Folge uns auch auf: